Medianes Atlantoaxialgelenk

Der Aufbau des medianen AtlantoaxialgelenksAufbau und Funktion des medianen Atlantoaxialgelenks
~ 3 min

Die Wirbelsäule ist über drei Gelenke mit dem Schädel verbunden: das Atlantookzipitalgelenk, das mediane Atlantoaxialgelenk und das seitliche Atlantoaxialgelenk.

Untersuchen wir die Struktur des medianen Atlantoaxialgelenks (articulatio atlantoaxialis mediana).

Medianes Atlantoaxialgelenk (art. atlantoaxialis mediana)
Medianes Atlantoaxialgelenk (art. atlantoaxialis mediana)

Es hat eine nicht sehr typische Struktur und umfasst zwei einzelne Gelenke.

Das erste Gelenk wird zwischen der vorderen Gelenkfläche des Axiszahns (facies articularis anterior dentis) und der Fovea dentis des Atlas (fovea dentis) gebildet.

Vordere Gelenkfläche des Axiszahns (facies articularis anterior dentis)
Vordere Gelenkfläche des Axiszahns (facies articularis anterior dentis)
Fovea dentis (fovea dentis)
Fovea dentis (fovea dentis)

Das zweite Gelenk wird zwischen der hinteren Gelenkfläche des Axiszahns (facies articularis posterior dentis) und dem Querband des Atlas (ligamentum transversum atlantis) gebildet.

Hintere Gelenkfläche des Axiszahns (facies articularis posterior dentis)
Hintere Gelenkfläche des Axiszahns (facies articularis posterior dentis)
Querband des Atlas (lig. transversum atlantis)
Querband des Atlas (lig. transversum atlantis)

Die Gelenkkapsel (capsula articularis) ist am Rand der Fovea dentis befestigt und umschließt den Axiszahn teilweise.

Gelenkkapsel (capsula articularis)
Gelenkkapsel (capsula articularis)

Es handelt sich um ein einachsiges, einfaches und kombiniertes Zylindergelenk (mit den seitlichen Atlantoaxialgelenken).

Das Gelenk kann die folgenden Bewegungen ausführen:

  • Um die Vertikalachse – Rotation (Rotatio), Drehung des Kopfes nach rechts und nach links

    Der Bandapparat des Gelenks wird durch mehrere Bänder gebildet:

  • dem Ligamentum cruciforme atlantis (ligamentum cruciforme atlantis). Es besteht aus drei Bündeln:

    Ligamentum cruciforme atlantis (lig. cruciforme atlantis)
    Ligamentum cruciforme atlantis (lig. cruciforme atlantis)
    • dem oberen Längsbündel (fasciculus longitudinalis superior)

      Oberes Längsbundel (fasciculus longitudinalis superior)
      Oberes Längsbundel (fasciculus longitudinalis superior)
    • dem unteren Längsbündel (fasciculus longitudinalis inferior)

      Unteres Längsbündel (fasciculus longitudinalis inferior)
      Unteres Längsbündel (fasciculus longitudinalis inferior)
    • dem Querband des Atlas (ligamentum transversum atlantis)

      Querband des Atlas (lig. transversum atlantis)
      Querband des Atlas (lig. transversum atlantis)
  • Das Gelenk wird außerdem durch die Flügelbänder (ligamenta alaria) verstärkt, die eine übermäßige Drehung des Kopfes nach rechts und links begrenzen. Jedes dieser Bänder beginnt an der Seitenfläche des Zahns und erstreckt sich schräg nach oben und setzt an der Innenfläche des entsprechenden Kondylus des Hinterhauptbeins an.

    Flügelbänder (ligg. alaria)
    Flügelbänder (ligg. alaria)
  • Ein weiteres Band ist das Band der Spitze des Axiszahns (ligamentum apicis dentis), das ungepaart und dünn ist und zwischen dem Rand des großen Lochs und der Spitze des Zahns gespannt ist.

    Band der Spitze des Axiszahns (lig. apicis dentis)
    Band der Spitze des Axiszahns (lig. apicis dentis)
  • Das letzte Band, das das Gelenk stärkt, ist die Tektorialmembran (membrana tectoria).

    Tektorialmembran (membrana tectoria)
    Tektorialmembran (membrana tectoria)

    Folgende Gefäße und Nerven sind an der Blutversorgung und Innervation des Gelenks beteiligt.

  • Arterien: Äste der tiefen Hals-, Hinterhauptsund Wirbelarterien.

  • Nerven: Vorderer Ast des zweiten Spinalnervs

Terminologie

Medianes Atlantoaxialgelenk

Medianes Atlantoaxialgelenk
articulatio atlantoaxialis mediana
Vordere Gelenkfläche des Axiszahns
facies articularis anterior dentis
Fovea dentis
fovea dentis
Hintere Gelenkfläche des Axiszahns
facies articularis posterior dentis
Querband des Atlas
ligamentum transversum atlantis
Gelenkkapsel
capsula articularis
Ligamentum cruciforme atlantis
ligamentum cruciforme atlantis
Oberes Längsbundel
fasciculus longitudinalis superior
Unteres Längsbündel
fasciculus longitudinalis inferior
Flügelbänder
ligamenta alaria
Band der Spitze des Axiszahns
ligamentum apicis dentis
Tektorialmembran
membrana tectoria
Hauptbildschirm der App Easy Anatomy

Lade Easy Anatomy herunter und teste es kostenlos

  • Anatomischer Atlas
  • Interaktive Konspekte
  • Anatomie-Videos
  • Tests zu Flashcards

Easy Anatomy

Lerne effektiv Anatomie

3,2 Tsd.

Функция доступна в приложении

Lade die App herunter